3. / 4. Klasse

Unterschiedliche Kinder lernen auf unterschiedliche Weise gemeinsam in den Räumlichkeiten von Kunterbunt. Die Kinder lernen miteinander, voneinander und nebeneinander - dies bietet eine optimale Ausgangslage für soziales Lernen. 
Das Kind darf die Gewissheit haben, sich an seinem eigenen Lerntempo zu orientieren und in seine Lernprozesse einzutauchen.
In altersdurchmischten Gruppen wird durch eigenes Planen des individuellen Lernprozesses zudem die Selbstverantwortung der Kinder gestärkt.